RPR1 Bürgermeisterschaft 2009

Wer wird RPR1 Bürgermeister?

Die RPR1 Bürgermeisterschaft. Das Event in der Pfalz. Zwei Orte - Ein Gewinner. RPR1 kommt mit seiner Bürgermeisterschaft in die Südwestpfalz. Dahn gegen Hauenstein heißt es ab dem 18. Mai. 2009 Beide Orte müssen mit ihren Bürgermeistern und Bürgern Tagesaufgaben meistern und die, die sich am meisten anstrengen, werden zum Freitag der Wochensieger und Gastgeber der RPR1 Bürgerparty sein. Dahn oder Hauenstein - Es kann nur einen geben.

Am ersten Tag hatten die Hauensteiner in Dahn gewonnen. Sie sammelten Platten, Zeitungsartikel, Poster von deutschen Teilnehmern am Europäischen Song Contest. Back to the 80´s und Airobik waren am Dienstag in der Hauensteiner Schuhmeile das Thema. Die Hääschdner nutzten Ihren Heimvorteil gewannen diese Disziplin mit großem Vorsprung. An diesem Tag war auch MUK24 vor Ort und produzierten diesen Filmbeitrag.Am Mittwoch trafen sich im Dahner Stadtpark 259 Bollerwagen, Dahn fuhr hier den ersten Tagessieg ein.Tag 4 - Donnerstag wurden in Hauenstein Tetraparks gestapelt, um daraus ein Modell vom Teufelstisch zu bauen. Den Dahnern fehlten nur 4 Zentimeter zum Sieg. Finale am Freitag - Sexy Männerbeine in Pumps und eine gehetzte Elwetritsch gab es zu sehen. Auch am letzten Tag der Bürgermeisterschaft hatte der Dahner Beigeordnete Rudolf Vatter die Herzen auf seiner Seite. Als Elwetritsch lies er sich jagen und in einen Sack stecken. Radiohörer sollten nun für einen der Orte telefonisch werten. 59 Prozent hatten sich für Hauenstein als Wochensieger entschieden 41 Prozent waren für Dahn.


Weitere Infos unter www.rpr1.de

oder www.hauenstein-aktuell.de