Vinzentius Frauenklinik

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ärztlicher Leiter des Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ist Chefarzt Dr. med. Bernd-Dieter Stutz

Nachfolgend erfahren Sie Wissenswertes über unsere Klinik. Die gynäkologische Abteilung der Frauenklinik hat sich auf minimalinvasive Eingriffe (Schlüsselloch-Chirurgie) spezialisiert. Der patientenschonende Eingriff erfolgt im Rahmen einer Bauch- oder Gebärmutterspiegelung. Wir bieten umfangreiche Möglichkeiten zur Durchführung von gynäkologischen Operationen: es werden alle vaginalen und abdominalen Standardoperationen, Senkungs- und Inkontinenz-Operationen durchgeführt.

Ein zentraler Schwerpunkt ist die Diagnostik und Therapie und das Begleiten bei Eierstocks-, Gebärmutterhals- und Gebärmutterkörper-Krebs. Unser Brustzentrum in Zusammenarbeit mit dem kooperativen Brustzentrum Karlsruhe koordiniert die modernsten Behandlungsmethoden bei Brustkrebs, um den Patientinnen die maximal möglichen Heilungschancen zu bieten. Unsere Ärzte halten es für besonders wichtig, nicht nur die Krankheit selbst zu therapieren, sondern sich auch um das psychische und emotionale Wohlergehen der Patientinnen zu kümmern.

In unserem Hause werden jährlich etwa 450 Kinder (mit steigender Tendenz) geboren. Einen besonderen Stellenwert nimmt hierbei die Betreuung und Entbindung von Risiko-Schwangerschaften ein. Alle modernen Verfahren der Pränataldiagnostik und intrauterinen Therapien, sowie die enge Zusammenarbeit mit den Neonatologen im Hause begleiten die Patientinnen sicher durch die Schwangerschaft, die Geburt und Neugeborenenzeit.

Selbstverständlich können all diese Informationen nicht das persönliche Beratungsgespräch ersetzen, deshalb: Rufen Sie uns an, besuchen Sie uns.

Mit den besten Wünschen verbleibe ich
Ihr
Dr. med. Bernd-Dieter Stutz

www.vinzentius.de