Weingut Deimel Niederkirchen

Weingut Manfred Deimel und Sohn

In der Familie Deimel wird schon seit Generationen Weinbau betrieben.

Der Winzermeister Manfred Deimel führte die langjährige Weinbautradition in der Familie fort und gründete 1977 sein eigenes Weingut mit Flaschenverkauf. Heute bewirtschaftet der Familienbetrieb rund 16 ha der besten Pfälzer Weinberge und hat in seinem Keller eine Lagerkapazität von über 200000 Liter. 70% der Fläche ist mit weißen Sorten, 30 % mit roten Sorten bestockt.

Für den Ausbau der Weine ist Stephan Deimel, staatlich geprüfter Techniker für Weinbau und Oenologie, natürlich beratend durch seinen Vater Manfred Deimel, Winzermeister, verantwortlich.

Neben fruchtbetonten Weinen aus kontrollierter Gärung im Edelstahltank zeigen auch hochwertige Spezialitäten aus dem Barriquefass die große Vielfalt unserer Weine. Durch sehr schonende Behandlung entstehen mit größter Sorgfalt individuelle Weine von höchster Qualität in denen sich die naturgegebenen, regionalen Besonderheiten widerspiegeln. Hohe Qualitäten zu erzeugen, die Tradition zu bewahren und dabei die Natur zu respektieren ist die Philosophie unseres Gutes.

Zusätzlich werden in einer angeschlossenen Straußwirtschaft kulinarische Pfälzer Spezialitäten in einem wunderschönen idyllischen Ambiente angeboten. Natürlich ist auch dort wieder alles in Familienhand.


Weingut Manfred Deimel und Sohn GbR
Saarstraße 14

67150 Niederkirchen

Tel: 06326/1393


http://www.weingut-deimel.de